Gasheizung


GASHEIZUNG

Erdgas - ein Energieträger mit hohem Wirkungsgrad

Eine Versorgung mit Erdgas bringt große Vorteile, sowohl aus wirtschaftlicher wie auch ökologischer Sicht. Außerdem entfällt der übliche Gastank, dies bietet Ihnen mehr Platz für andere Dinge.

Eine moderne Gasheizung sorgt für die Reduzierung Ihrer Heizkosten im Vergleich zu Heizöl und wirkt sich ökologisch positiv aus. Im Gegensatz zu älteren Systemen nutzt ein Brennwertkessel zusätzlich die Abgaswärme und erhöht so den Wirkungsgrad. Der Heizkessel ist jedoch nur eine einzelne Komponente, die im Zusammenspiel mit allen anderen Komponenten, wie z. B. Regeltechnik und Leitungssystemen, aufeinander abgestimmt sein müssen.

Eine Heizung mit hoher Wirtschaftlichkeit
Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich bei der Sanierung Ihrer Heizung für einen Gas-Brennwertkessel. Dieser erreicht eine Brennstoffausbeute von bis zu 98 % (PCS) /
109 % (PCI), was sich besonders in der Bilanz
auf unsere Umwelt positiv auswirkt.

Weniger Raum für Installation – mehr Freiraum für Sie.

Moderne Gasheizkessel sind inzwischen auf eine Größe geschrumpft, die eine Installation auf kleinstem Raum erlauben.
So sind diese Geräte im diskreten Design durchaus als unauffällige Wandmodelle im Wohnraum integrierbar.